PHYSIOlife bei der U-20 Weltmeisterschaft

PHYSIOlife bei der U-20 Weltmeisterschaft in Neuseeland

Der Deutsche Fussball-Bund hat Carsten Hinz beauftragt, die mit zahlreichen Bundesliga-Profis besetzten U-20 Nationalmannschaft, bei der Weltmeisterschaft als Physiotherapeut zu betreuen. Ein Turnier auf höchstem sportlichen Niveau stellt eine besondere Herausforderung für uns Physiotherapeuten dar. Der professionelle Umgang mit Hochleistungssportlern in Therapie und Training ist die Basis für die optimale Leistungsfähigkeit. Wir erläutern Ihnen im Einzelnen, wie wir die Arbeit mit den Sportlern gestalten und welche Therapie-und Trainingsmethoden sich als besonders wirkungsvoll erwiesen haben.

Diese Erfahrungen geben wir an unsere Patienten und Trainingskunden weiter. Denn diese Therapiemethoden kommen allen zu Gute, egal ob Sportler oder Nicht-Sportler!!